• sevenseassociety_hero

Seven Seas Society Gästekommentare

  • "

    We had never been on a cruise before and were more than wary when we booked our first with Regent Seven Seas Cruises. Freunde erzählten uns über viele unschöne Ereignisse auf Kreuzfahrten, die sie selbst erlebt hatten. Die Presse mit ihren ständigen Berichten über Kreuzfahrten mit „Störungen an Bord“ trug nicht dazu bei, unsere Ängste zu lindern.

    Das Einchecken auf dem Schiff und der Gepäcktransport verliefen reibungslos, und nach einer hilfreichen Einführung für „Neulinge“ waren wir schon bald bestens vertraut mit den Abläufen auf dem Schiff.

    Die Qualität und die abwechslungsreiche Zubereitung jeder Mahlzeit waren hervorragend; jedes Essen war ein Highlight! Das Personal bot in jeder Hinsicht und bei jeder Gelegenheit Hilfe an. Die speziellen Abendmahlzeiten an den verschiedenen Reisezielen ließen keine Wünsche offen. 

    Die Teenachmittage mit ihren zahlreichen Themen waren ein Muss, bei denen die Filmkamera nicht beiseitegelegt werden konnte – die Ausdauer während der Vorführungen ließ sich nur von der Kamera festhalten.

    Die Landausflüge waren gut organisiert, der Transfer vom Hafen zum Bus verlief zügig und effizient. Ausgezeichnete Reiseführer trugen zu einer sehr angenehmen und informativen Umgebung bei. Für die Landausflüge gab es viele Auswahlmöglichkeiten, die den zahlreichen Altersgruppen und Ansprüchen der Kreuzfahrtmitglieder sehr entgegenkamen.

    Die Veranstaltungen an Bord gingen auf alle Interessen ein, die Abendunterhaltung war äußerst professionell.

    The end result is that we are booking another cruise with Regent Seven Seas Cruises as the 'bar has now been set'!

    "
    Doug und Jill B.Mitglieder der Seven Seas Society – Hampshire, Großbritannien
  • "My first ever Regent Cruise was November 2014 on Seven Seas Mariner when we sailed from Los Angeles to Hawaii, then down to Tahiti. Ich war in meinem Leben schon auf vielen Kreuzfahrtschiffen unterwegs, aber diese Reise war durchweg einmalig. Das Schiff, die Crew, das Essen, das Unterhaltungsprogramm – alles war wirklich erstklassig. Überall sah man freundliche Gesichter, alle Mitarbeiter waren äußerst zuvorkommend und hilfsbereit. Meine Concierge-Suite war toll, sehr luxuriös und entspannend. Für dieses Jahr stehen zwei weitere Fahrten an. Erst geht es übers Mittelmeer und im Dezember dann nach Miami. Die Reisen sind wirklich ein ganz besonderes und einmaliges Erlebnis, dass sich niemand entgehen lassen sollte. Ich freu' mich schon riesig auf die nächsten Fahrten!“
    Pamela H. – Mitglied der Seven Seas Society  – Lytham St Annes, Großbritannien
  • "

    We just returned from Alaska. Obwohl wir wussten, dass unsere Erlebnisse an Bord absolut einmalig sein würden, informierten uns der Kapitän und Terry Breen, unsere Weiterbildungsdirektorin an Bord, ausführlich darüber, was uns unterwegs erwartete. Ihre Vorträge trafen immer genau ins Schwarze. Das Wetter war ausgezeichnet – sonnig und klar. Wir hatten eine atemberaubende Sicht auf die Berge. Es gab zahlreiche Gelegenheiten, an Land zu gehen. We are planning our next adventure!

    "
    Tom M.Mitglied der Seven Seas Society – Bluffton, South Carolina, USA
  • "

    We went on our first cruise which started in Monte Carlo and ended in Athens. Regrettably I have to say that from start to finish everything on the Seven Seas Mariner was superb, beyond all our expectations. Ich sage „leider“, weil es nach dieser Erfahrung auf der Regent Seven Seas Cruises unmöglich ist, jemals eine Reise auf einem anderen Kreuzfahrtschiff zu machen. Wie lässt sich Perfektion verbessern?

    Die Organisation der verschiedenen Landausflüge war hervorragend. Wir besuchten einige faszinierende Orte; was jedoch Ausflug für Ausflug bestehen blieb, war die Qualität der Reiseführer. Sie waren alle sehr gebildet und wussten unser Interesse zu erregen, doch das Beste von allem: sie boten uns Unterhaltung.

    Niemals zuvor war es so schade, dass ein Urlaub zu Ende ging, wie zu dem Zeitpunkt, als wir aus Athen wegflogen. We are already looking forward to our next trip on Seven Seas Mariner.

    "
    Declan L.Mitglied der Seven Seas Society – Dublin, Irland
  • "

    My husband and I cruised on Seven Seas Mariner from Rome to Venice on 29 August for our honeymoon. Wir waren in der Mariner Suite auf Deck 10 untergebracht und verbrachten eine wunderschöne Zeit. Das müssen wir unbedingt wiederholen. Wir hatten Spaß auf den Landausflügen, doch am meisten haben wir die private Jacht an der kroatischen Küste mit Mittagessen in einem Bootshaus aus dem 16. Jahrhundert genossen. Das Wetter war hervorragend, und wir besuchten die 3 Inseln. Bei einem Landurlaub in Kroatien mit Fluganreise wäre dies nicht möglich gewesen. An zweiter Stelle steht der Besuch von Montenegro und Kotor, denn unsere Reiseführerin war hervorragend und verlieh der Tour durch ihr Wissen, ihre Leidenschaft und Gerissenheit eine besondere Note. Den Butlerservice nutzten wir nicht voll aus, doch stand er immer zur Verfügung und ließ uns wissen, dass er uns ganz nach unseren Wünschen bewirten würde. Insbesondere in Hinblick auf zusätzliche Canapés und gekühlten Champagner. Regent Seven Seas Cruises ist einfach großartig, und eine derartige Kreuzfahrt werden mein Mann und ich 2015 mit Vergnüge...

    "
    Rita K. Mitglied der Seven Seas Society – London, Großbritannien

WIE SCHNEIDEN WIR AB?

Teilen Sie uns Ihre Ansichten über ein kürzliches Regent Erlebnis mit. Wir wählen regelmäßig neue Beiträge aus, die wir auf unserer Webseite veröffentlichen.

* = Indicates a Required Field
Zum Seitenanfang